Weihnachtlicher Charcuterie Tannenbaum

5 from 3 votes
11.12.2022 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares

Endlich wird es Weihnachten! Draussen wird es kalt, der erste Schnee fällt und überall glitzern die Lichterketten in den Fenstern. Langsam, aber sicher kommt die Vorfreude auf. Und auch Adventsabende und Weihnachtstage mit Kollegen, Freunden und Familie wollen wohl geplant sein.

Charcuterie Tannenbaum

Deshalb zeige ich euch heute mein Apéro-Highlight aus unterschiedlichsten Köstlichkeiten. Ein absoluter Hingucker, dieser Charcuterie Tannenbaum auf Rosmarin! Ideal für einen geselligen Adventsabend mit Freunden und Familie, dazu noch ein Glas Weiss- oder Rotwein und etwas weihnachtliche Musik. Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten. 

Weihnachtlicher Apéro

Leckere Käse- und Salami Häppchen und anderes Fingerfood in Form eines Tannenbaumes. Sieht beeindruckend aus und ist ganz einfach herzustellen! Lasst euch von meinem weihnachtlichen Charcuterie Board verzaubern und bereitet schnell und einfach diese feine Vorspeise zu. Ob vegetarisch oder mit Wurst, dieser Weihnachtsbaum lässt sich je nach euren Bedürfnissen anpassen und ist als Apéro oder besondere Vorspeise auch an Weihnachten geeignet.

Weihnachtlicher Charcuterie Tannenbaum

Weihnachtliches Charcuterie Brettchen, ganz individuell nach deinem Geschmack.

Jeder liebt ein gutes Charcuterie Brettchen als Vorspeise oder Apéro. Da darf natürlich eine weihnachtliche Version des Klassikers nicht fehlen! Abends zusammen zu sitzen und dabei ein köstlich belegtes Charcuterie Board mit ausgefallenen Leckereien zu geniessen ist etwas Herrliches und sehr entspannend. Ob Cheeseboard oder Charcuterie Brettchen, deiner Kreativität und deinem Geschmack sind hier keine Grenzen gesetzt. Der Charcuterie Tannenbaum kann mit feinem Schweizer Käse, Wurst und Fleisch Aufschnitt, Oliven und verschiedenem Trockenobst, Nüssen, Kräutern und vielem mehr garniert werden. Gestalte ihn einfach individuell nach deinem Geschmack!

Diese weihnachtliche Variante vom Charcuterie Tannenbaum ist ganz schnell und einfach hergestellt und schöner sah eine Vorspeise an Weihnachten noch nie aus, oder?

Was bedeutet Charcuterie?

Charcuterie ist ein französisches Wort, das mit „Delikatessen“ übersetzt werden kann. Ursprünglich ging es dabei in der Küche um verarbeitete Fleischprodukte, heute wird der Begriff für eine Art „kalte Platte“ oder „Brotzeitbrett“ verwendet und beinhaltet neben Wurst auch Käse, Obst und weitere Leckereien nach Wahl.

Weihnachtlicher Charcuterie Tannenbaum

Was mein Charcuterie Board enthält:

Ich habe mich für eine bunte Mischung aus verschiedenen Schweizer Käsesorten, feiner Salami, Parma Schinken, Oliven, Nüssen und Trockenobst entschieden. Das Ganze wird dann mit Rosmarin garniert.

Viel Spass beim Nachmachen!

Charcuterie Tannenbaum

Weihnachtlicher Charcuterie Tannenbaum

Mein Apéro-Highlight aus unterschiedlichsten Köstlichkeiten. Ein absoluter Hingucker, dieser Charcuterie Weihnachtsbaum auf Rosmarin!
5 from 3 votes
Zubereitungszeit 28 Min.
Arbeitszeit 28 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region Schweiz
Portionen 6
Kalorien 739 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Emmentaler
  • 200 g Gouda
  • 250 g Camembert
  • 200 g Salami
  • 100 g Prosciutto Di Parma
  • 200 g Cherrytomaten
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 100 g getrocknete Feigen
  • 100 g getrocknete Cranberries
  • 150 g Oliven

Anleitungen
 

  • Den Camembert in Scheiben schneiden und den restlichen Käse in kleine Würfel schneiden.
  • Für die Salami-Rosen, mehrere Scheiben Salami über den Rand eines kleinen Glases legen und überlappen. Dann das Glas umdrehen und die fertige Salami-Rose vorsichtig vom Glas nehmen.
  • Die Tomaten halbieren und die Oliven abtropfen.
  • Die Trockenfrüchte in Streifen schneiden.
  • Zuletzt werden alle Zutaten in Form eines Weihnachtsbaumes auf einem Holzbrettchen angerichtet, hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nährwerte

Kalorien: 739kcalKohlenhydrate: 28gProtein: 37gFett: 55gGesättigte Fettsäuren: 24gMehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 4gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 24gCholesterin: 125mgNatrium: 1836mgKalium: 771mgBallaststoffe: 6gZucker: 20gVitamin A: 1673IUVitamin C: 9mgKalzium: 768mgEisen: 3mg
Keyword Apéro, Appetizer, fingerfood, Käse, Weihnachten, Winter

 

Lust auf weitere Rezepte zum Apéro bekommen? Hier noch weitere tolle Apéro Rezepte:

Salzige Hefeschnecken

Cherry Tomaten Tarte

Pistazien Parmesan Sablés

Bewerte unser Rezept

5 from 3 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zur Zutatenliste zum Rezept
Banner Kochbuch fresh and simple