Vegetarische Linsen Bolognese

4 from 10 votes
29.09.2022 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares

Vegetarische Linsen Bolognese mit Pilzen, frischem Gemüse, braunen Linsen und cremiger Bramata. Das ideale Herbstgericht mit viel frischem und regionalem Gemüse.

 

Diese vegetarische Linsen Bolognese ist die perfekte alternative zur Hackfleischvariante. Bolognese war schon immer eine meiner Lieblingssaucen für Pasta, und diese vegetarische Variante steckt voller Vitaminen und ist einfach & schnell gemacht und immer wieder superlecker. 

Die Sauce ist schnell und nur mit wenigen Zutaten zubereitet. Hierfür brauchst du:

  • Frisches Gemüse, wie Zwiebeln, Karotten, Knollensellerie und Pilze
  • Braune Linsen
  • Tomaten Passata oder alternativ frische Tomaten
  • Gemüsebouillon

Die Zwiebeln werden karamellisiert und mit Karotten, Pilzen und Sellerie angebraten, mit den braunen Linsen wird die Sauce abgerundet. Ein Gericht, welches schnell zubereitet ist und einfach herrlich schmeckt! 

 

Bramata statt Pasta. Bramata sorgt für den extra Pfiff!

Es muss nicht immer Pasta zur Bolognese sein! Aber was ist Bramata eigentlich? Bramata oder auch Polenta genannt – der etwas gröbere, superaromatische Bramata-Maisgriess schmeckt einfach herrlich und passt hervorragend zu meiner braunen Linsen Bolognese. Ehrlich gesagt, bereite ich Polenta sehr oft zu, da es eine perfekte Mahlzeit ist, die du jederzeit ohne viel Aufwand kochen kannst. Bramata ist so vielseitig und kann daher mit vielen verschieden Saucen kombiniert werden. Damit die Polenta extra cremig und aromatisch wird koche ich sie in Milch und Gemüsebouillon. Während die Bramata vor sich hin köchelt, bereite ich alles für die Bolognese vor.

Natürlich kannst du auch Spaghetti Bolognese machen oder jede andere Pasta Sorte verwenden, aber falls du Bramata noch nicht probiert hast, solltest du dies auf jeden Fall tun. Du denkst die Bolognese aus Kindheitstagen ist nicht zu übertreffen? Dann hast du diese vegetarische Linsen Bolognese noch nicht probiert!

Vegetarische Linsen Bolognese

Gesunde Gemüse Bolognese mit Pilzen und Sellerie

Es gibt doch nichts Besseres, als eine Mahlzeit mit Gemüse aufzupeppen, das lecker schmeckt und auch noch gesund ist, oder? Ich bin wahrscheinlich der größte Fan von Champignons und frischem Gemüse. Zumindest fühlt es sich so an. Deshalb enthält meine Bolognese auch so viel Gemüse. Hier findest du den Schritt-für-Schritt Guide mit Bildern:

Die Zubereitung beginnt immer mit der Grundkombination aus fein gehackten Zwiebeln, welche in Olivenöl scharf angebraten werden, geröstetem Knoblauch und gewürfelten Karotten. 

Dann gebe ich noch weiteres gesundes Gemüse hinzu, wie zum Beispiel gewürfelten Knollensellerie und Champignons, welche ich mit den Karotten kräftig andünste. Fühl‘ dich frei, die Zutaten zu wählen, die du magst. Es gibt so viel leckeres Gemüse, so viele Möglichkeiten und Optionen. Sei einfach kreativ!

Außerdem habe ich auch noch braune Linsen hinzugefügt, die viel pflanzliches Protein enthalten. Dann lösche ich das Ganze mit Tomaten Passata und Gemüsebouillon ab, gebe noch etwas Rosmarin dazu und lasse alles für ca. 30 Min. unter gelegentlichem Umrühren köcheln. Jetzt braucht ihr nur noch warten bis die Linsen gar sind.

Ich bin mir sicher, dass niemand das Fleisch in dieser köstlichen vegetarischen Bolognese vermissen wird! Viel Spass beim Kochen!

 

Tipps:

  • Klar kann man Bolognese einfrieren! Ich bereite meistens eine große Portion dieser Linsen Bolognese zu, und friere sie dann portionsweise ein. Ich finde, dass es eine sehr gute Möglichkeit ist, wenn man mal keine Zeit zum Kochen hat, aber trotzdem eine schnelle gesunde Mahlzeit möchte. Du brauchst die Sauce dann nämlich nur noch auftauchen und frische Pasta oder Polenta kochen. Das war’s schon, Meal Prep kann so einfach sein.
  • Du hast keine braunen Linsen zuhause? Die braunen Linsen können auch super durch rote Linsen oder gelbe Linsen ersetzt werden. Aber was ist der Unterschied? Geschmacklich unterscheiden sich die Linsen etwas. Die roten schmecken recht mild, die gelben etwas herber und die braunen Linsen eher kräftig. Wenn du die Linsensorte änderst, musst du deine Kochzeit an die jeweilige Linsensorte anpassen, da rote und gelbe Linsen bereits nach 15-20 Minuten schon gar sind.
  • Du möchtest dieses Gericht vegan zubereiten? – kein Problem! Die braune Linsen Bolognese ist bereits vegan und bei der Zubereitung der Bramata kannst du die Milch ganz einfach durch eine pflanzliche Alternative ersetzen.

Vegetarische Linsen Bolognese

Vegetarische Linsen Bolognese mit Pilzen, frischem Gemüse, braunen Linsen und cremiger Bramata. Das ideale Herbstgericht mit viel frischem und regionalem Gemüse.
4 from 10 votes
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht, Hauptgerichte
Land & Region Italian, Italienisch, Mediterranean
Kalorien 1505 kcal

Zutaten
  

  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 5 Champignons
  • 1 Sellerieknolle
  • 8 dl Tomaten Passata
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 150 g braune Linsen
  • Pfeffer
  • 6 dl Milch
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • 300 g Ribelmais

Anleitungen
 

  • Zwiebeln klein hacken und mit Öl in einer Pfanne andünsten. Knoblauchzehen schälen, mit dem Messer zerquetschen und dazugeben.
  • Karotten, Champignons und Sellerieknolle in mittelgrosse Würfel schneiden, in den Topf mit Tomatenmark geben und kräftig andünsten.
  • Tomaten Passate, Gemüsebouillon, Rosmarin und Linsen dazugeben und alles für ca. 30 Min. unter gelegentlichem Umrühren mit Deckel köcheln lassen.
  • Milch und Gemüsebouillon zusammen aufkochen, Bramata dazugeben und bei gelegentlichem Umrühren mit Deckel köcheln lassen.
  • Bramata auf Tellern anrichten, Linsen Bolognese darauf verteilen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nährwerte

Calories: 1505kcalProtein: 131gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 9gMonounsaturated Fat: 3gSodium: 1078mgPotassium: 5098mgFiber: 71gSugar: 43gVitamin A: 22862IUVitamin C: 120mgCalcium: 1321mgIron: 28mg
Keyword Bolognese, Hauptgericht, Hauptgerichte, Italien

Lust auf noch mehr Italien zuhause? Diese Gerichte werden euch sicher Urlaubsgefühle verschaffen:

Garnelen Pasta

Zucchini Risotto

Neapolitanische Pizza

Kürbis-Gnocchi

Bewerte unser Rezept

4 from 10 votes

1 Kommentar zu Vegetarische Linsen Bolognese

  1. Valerie Hekl sagt:

    Habe schon lange nach einer vegetarischen Bolognese gesucht und liebe sie! Vielen Dank!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zur Zutatenliste zum Rezept