Schokolade Jogurt Kirsch Küchlein

[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]
17.06.2012 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares
Schokolade Jogurt Kirschen Küchlein

Kirsch Küchlein sind das perfekte Sommerdessert. Mit griechischem Joghurt zubereitet schmecken sie wunderbar cremig und liegen leicht im Magen.

Ich bin ein riesengrosser Fan von der Kombination “fruchtig-schokoladig”.  Deshalb füge ich in dem Teig meiner Obsttörtchen gerne etwas dunkle Schokolade bei. Alternativ verziere ich meine Schokoladenrezepte mit frischen Früchten der Saison. Diese Joghurt Kirsch Törtchen mit Schokolade sind das beste Beispiel!

Schokolade Jogurt Kirschen Küchlein

Für die Zubereitung meiner sommerlichen Törtchen schmilzt du zunächst Schokolade mit Butter. Dann fügst du Zucker und 1 Ei hinzu und verrührst alles bis eine homogene Masse entsteht. Anschliessend gibst du nach und nach das Mehl hinzu – damit der Teig nicht verklumpt. Fülle nun den schokoladigen Teig in 4 bis 6 kleine Törtchenformen und backe sie bei 180 Grad ca. 20 Minuten im Ofen. Sobald die Küchlein ausgekühlt sind, kannst du sie vorsichtig aus der Form holen. Abschliessend füllst du den griechischen Joghurt in die Förmchen und verteilst die Kirschen (frisch oder aus dem Glas) auf den Törtchen. Tada! Fertig sind deine sommerlich-leichten Joghurt Kirsch Küchlein für die nächste Gartenparty!

Schokolade Jogurt Kirschen Küchlein

Anstatt der Kirschen kannst du natürlich auch Himbeeren, Brombeeren oder Erdbeeren als Garnitur verwenden. Die Törtchen lassen sich gut als Häppchen servieren und sind ein echter Hingucker bei jeder Gartenparty.

Lust auf mehr sommerliche Dessert-Rezepte? Diese Leckereien gefallen dir bestimmt:

Buttermilch Glace mit Himbeeren

Creme Brûlée Tarte mit Beeren

Joghurt Schokoladeneis mit Johannisbeeren

Schokolade Jogurt Kirsch Küchlein

Kirsch Küchlein sind das perfekte Sommerdessert. Mit griechischem Joghurt zubereitet schmecken sie wunderbar cremig und leicht.
Zubereitungszeit 30 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 150 g  Butter
  • 150 g  dunkle Schokolade
  • 100 g  Zucker
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl
  • 200 g  Griechisches Jogurt
  • 100 g  Kirschen

Anleitungen
 

150 g Schokolade mit 150 g Butter schmelzen, 100 Zucker und 1 Ei darunterrühren, bis eine Homogenemasse entsteht. Nun langsam das Mehl dazugeben. In 4 bis 6 Förmchen abfüllen, bei 180 Grad ca. 20 min. backen. Ofen nicht vorheizen. Küchlein etwas auskühlen lassen und aus der Form holen. Griechisches Jogurt und Kirschen darauf verteilen.

Bewerte unser Rezept

[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zur Zutatenliste zum Rezept
Banner Kochbuch fresh and simple