Schokolade Beeren Pavlova

5 from 1 vote
18.03.2019 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares

Diese leckere Schokolade Beeren Pavlova mit Meringue Basis gehört ohne Frage zu meinen liebsten Tortenrezepten!

Schokolade-Beeren-Pavlova

Du fragst dich, wie die Schokolade Beeren Pavlova zugleich weich, knusprig, süss, sauer, schokoladig und cremig sein kann?Der knusprige Meringue Boden  der Schokolade-Beeren-Pavlova bildet die ideale Basis für eine Pavlova. Hergestellt wird der Baiser Boden aus Eiweiss, Zucker und Stärke und kann – wenn kühl, trocken und dunkel gelagert, auch eine gewisse Zeit aufbewahrt werden. Für die perfekte Konsistenz kann ich empfehlen, die Eiweisse mit der Hand oder mit einem Handrührgerät auf niedrigster Stufe (wichtig!) steif zu schlagen. Deine Rührschüssel muss dabei unbedingt frei von Fett oder Flüssigkeit sein – deshalb beim Trennen der Eier am besten ganz genau aufpassen. Ausserdem gilt: je frischer die Eier, desto besser das Ergebnis!

Der Pavlova Boden muss ca. 20 Minuten bei 150 Grad backen. Anschliessend reduziere ich die Hitze auf 120 Grad und lasse die Pavlova ca. 1 Std. trocknen.

Die frischen (oder tiefgekühlen) Früchte komplementieren die Süsse des Meringue Bodens dieser Beeren-Pavlova. Das herrlich cremige Schokoladenmousse dagegen bildet das perfekte Gegenstück zu dem knusprigen Baiser. Wer es gerne herb mag, kann für die Zubereitung des Mousses auch Zartbitterschokolade verwenden. Wie kann man da noch wiederstehen?

Schokolade-Beeren-Pavlova

Schokolade Beeren Pavlova

Diese leckere Beeren-Pavlova mit Meringue Basis gehört ohne Frage zu meinen liebsten Tortenrezepten - probiere es gleich aus!
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 1 Std.
Ruhezeit 1 Std.
Gericht Dessert
Land & Region Australien, Neuseeland
Portionen 6 Personen
Kalorien 269 kcal

Zutaten
  

  • 5 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Zucker
  • 2 Vanillezucker von Dr. Oetker
  • 1 TL Apfelessig oder Weinessig
  • 1 tl Maisstärke
  • 300 g Beeren
  • 1 Zitrone Bio
  • 1 Eigelb
  • 3 dl Vollrahm
  • 50 g dunkle Schokolade

Anleitungen
 

  • Diese leckere Beeren-Pavlova mit Meringue Basis gehört ohne Frage zu meinen liebsten Tortenrezepten - probiere es gleich aus!
  • Backen/trocknen: ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 150 Grad vorgeheizten Ofens. Hitze auf 120 Grad reduzieren, Pavlova ca. 1 Std. trocknen lassen. Anschliessend im ausgeschalteten, geöffneten Ofen auskühlen. Pavlova herausnehmen, auf eine Tortenplatte schieben.
  • 1 Handvoll Himbeeren mit dem Saft von ½ Zitrone verdrücken, beiseite stellen.
  • Rahm mit dem Rahmhalter steif schlagen und die Hälfe beiseite stellen.
  • Die Schokolade schmelzen und mit 1 Eigelb mischen, die Hälfe des Rahms darunterziehen.
  • Auf einen Teil Pavlova, das Schokolademousse verteilen, den zweiten Teil darauf legen und die Beeren, den Rahm und die Himbeersauce darüber geben.

Nährwerte

Kalorien: 269kcalKohlenhydrate: 12gProtein: 2gFett: 22gGesättigte Fettsäuren: 2gMehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 0.4gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1gTransfette: 0.002gCholesterin: 33mgNatrium: 77mgKalium: 91mgBallaststoffe: 2gZucker: 36gVitamin A: 70IUVitamin C: 1mgKalzium: 16mgEisen: 1mg
Keyword Backen, Beeren, Brunch, Dessert, Frühling, Meringue, Nachspeise, Schokolade, Sommer, Vegetarisch

Lust auf mehr Beeren Rezepte? Diese fruchtigen Leckerein gefallen dir bestimmt:

Blaubeer Swirl Cake

Beeren Crème Fraîche Turm

Jogurt-Schokoladen-Eis mit ganzen Johannisbeeren

 

Bewerte unser Rezept

5 from 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zur Zutatenliste zum Rezept
Banner Kochbuch fresh and simple