Poulet mit Rahmsauce

No ratings yet
19.06.2022 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares
Poulet mit Rahmsauce, Hähnchen mit Pilzsauce

Poulet mit Rahmsauce – das ultimative Date Night Rezept, ich finde es wunderbar bei einem schönen Dinner zusammensitzen und den Tag gemeinsam Revue passieren zulassen. Ich zünde dann gerne Kerzen an, spiele sanfte Musik im Hintergrund und bereite in wenigen Handgriffen das Poulet mit Rahmsauce, zu. 

 

Poulet mit Rahmsauce, Hähnchen mit Pilzsauce

 

Rahmsauce mit Champignons

Mit einem grösseren Repertoire an Saucen könnt ihr ganz einfach Abwechslung in all eure Gerichte bringen. Da darf natürlich die klassische Rahmsauce nicht fehlen! Egal ob zu Fleisch-/Reis- oder Nudelgerichten, die Rahmsauce passt immer und ist auch schnell gemacht. Hier in diesem Rezept zeige ich euch wie ihr sozusagen den Rolls Royce unter den Rahmsaucen zubereitet und zwar eine Riesling-Rahmsauce. 

Ich achte bei meiner Rahmsauce immer auf zwei Sachen: frische Zutaten und richtig ablöschen. Beim Geflügel kaufe ich Bio Qualität aus der Schweiz. Zum Ablöschen für Fleischgerichte verwende ich gerne einen Riesling am liebsten von der Mosel aus Deutschland. Der deutsche Riesling hat eine angenehme Restsüsse, dadurch wird die Rahmsauce besonders gut finde ich. Der Wein schmeckt aber nicht nur im Essen sehr gut sondern auch im Glas. 

Oft werde ich gefragt, weshalb das Ablöschen eigentlich so wichtig ist. Bei dem Anbraten von Gemüse oder Fleisch entsteht stets ein Bratensatz am Pfannenboden, welcher durch das Ablöschen gelöst wird. Dieser Bratensatz ist essenziell für das würzige Aroma einer Sauce. Als kleiner Tipp könnt ihr durch das Ablöschen auch bereits knuspriges aber noch nicht gares Fleisch fertigkochen und das ganze ohne die Gefahr, dass es euch anbrennt. 

Ich bin gespannt, zu welchen Gerichten ihr eure klassische Rahmsauce kombiniert. Probiert es doch einfach mit einem Poulet. Die Kombination ist absolut köstlich.

 

Zutaten,, Hähnchen mit Pilzsauce

 

Poulet mit Rahmsauce

Für das gemütliche Dinner mit meinen Freundinnen bereite ich zuallererst das Poulet vor, indem ich es mit kaltem Wasser wasche und mit einer Küchenrolle trocken tupfe. 

Die Butter lasse ich danach in einem Topf heiss werden und brate das Poulet von beiden Seiten jeweils für circa 3 Minuten kräftig an, nehme es heraus und stelle es erstmal beiseite. 

Für die Rahmsauce hacke ich nun die Zwiebeln klein und dünste sie im selben Topf an. Nun lösche ich die Zwiebeln mit dem Riesling ab, löse somit den Bratensatz und lasse alles für circa 5 Minuten einkochen.

Als Nächstes füge ich das Mehl hinzu und rühre alles kurz um, bis ich alles mit der Bouillon aufgiesse. Nun gebe ich wieder das Poulet in den Topf und lasse alles zusammen für 5 Minuten bei tiefer Hitze köcheln.

Währenddessen schneide ich die Champignons klein und gebe sie in den Topf hinzu. Dann lasse ich alles für weitere 5 Minuten kochen. 

Zum Schluss schmecke ich das Gericht noch mit etwas Salz und Pfeffer ab und serviere das Gericht mit einer Beilage.

So schnell ist ein herzhaftes Abendessen in schöner Atmosphäre vorbereitet. Geniesst euren Abend und guten Appetit.

 

Poulet mit Rahmsauce, Hähnchen mit Pilzsauce

Poulet in Rahmsauce

Ein perfektes Gericht für dein nächstes Dinner-Date bei Kerzenschein und gutem Wein!
No ratings yet
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region Europäisch
Portionen 2 Personen
Kalorien 650 kcal

Zutaten
  

  • 2 Poulet Keulen
  • 2 El Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 dl Riesling Weisswein
  • 1 EL Mehl
  • 1 dl starke Geflügelbouillon
  • 200 g Champignons
  • 2 dl Rahm
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Poulet mit kaltem Wasser abwaschen und mit Küchenrolle trocken tupfen. 
  • Einen Topf mit der Butter heiss werden lassen, Poulet ca. 3 Min. pro Seite kräftig anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. 
  • Zwiebel klein hacken, in den Topf in der vorher das Poulet war geben und dünsten. Mit dem Riesling ablöschen, ca. 5 Min. einkochen lassen. Mehl dazugeben kurz umrühren und dann mit Bouillon aufgiessen. Poulet dazu geben und ca. 5 Min. bei tiefer Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. 
  • Champignons in Scheiben schneiden und mit dem Rahm zum Poulet geben. Alles weitere 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einer Beilage deiner Wahl servieren.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Calories: 650kcalCarbohydrates: 87gProtein: 37gFat: 19gSaturated Fat: 4gPolyunsaturated Fat: 6gMonounsaturated Fat: 6gCholesterol: 94mgSodium: 179mgPotassium: 720mgFiber: 17gSugar: 3gVitamin A: 1IUVitamin C: 4mgCalcium: 72mgIron: 18mg

 

Seid ihr auf den Geschmack von zarten Poulet gekommen? Dann sind hier weitere köstliche Rezeptideen für euch:

Curry Poulet

Zartes Poulet vom Grill

Poulet Dumplings

Poulet Bruschetta

 

 

 

Bewerte unser Rezept

No ratings yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zur Zutatenliste zum Rezept