Gefüllte Mozzarella Kugeln

5 from 1 vote
17.04.2019 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares

Gefüllte Mozzarella mit grilliertem Gemüse ist eines meiner Lieblingsgerichte für einen entspannten Sommerabend.

Gefüllte Mozzarella-Kugeln

Gefüllte Mozzarella – Schon während der Zubereitung dieser Geschmacksbomben kann ich mir das Naschen meist kaum verkneifen. Die Füllung der Mozzarella besteht in diesem Fall aus getrockneten Tomaten, Basilikum und Artischocken – hier kannst Du aber auch kreativ werden.

Mir selbst gefällt die Kombination aus frischen Kräutern, feinen Artischocken-Herzen und dem markanten Geschmack der getrockneten Tomaten allerdings ausgezeichnet. Die mediterrane Küche weiss einfach, wie man frische, deftige, süsse und salzige Zutaten am besten kombiniert!

Gefüllte Mozzarella-Kugeln

Dünn geschnittene, grillierte Zucchini-Streifen halten meine gefüllte Mozzarella zusammen. Damit die schmalen Zucchini-Scheiben sich nicht sofort wieder von den Mozzarella Kugeln lösen, verwende ich eine kreuzende Wickeltechnik. Du kannst die Gemüsestreifen aber zur Not auch mit einem Zahnstocher feststecken.

Gefüllte Mozzarella-Kugeln

Würzen kannst du die Käsekugeln nach deinen ganz eigenen Vorlieben, aber ich verwende hier die mediterranen Gewürzflocken von Knorr. Letztere kommen in meiner Küche so viel zum Einsatz, dass sie sogar ganz vorne im Gewürzschrank stehen! 😀

Gefüllte Mozzarella-Kugeln

Meine gefüllten Mozzarella Kugeln eignen sich perfekt als Hauptgericht oder Beilage zum Grillen. Je nach dem wie gross der Hunger ist, kannst du dazu Fleisch, Salate oder selbst gebackenes Brot servieren.

Gefüllte Mozzarella-Kugeln

Gefüllte Mozzarella Kugeln

Gefüllte Mozzarella mit grilliertem Gemüse ist eines meiner Lieblingsgerichte für einen entspannten Sommerabend auf dem Balkon.
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 21 kcal

Zutaten
  

  • 2 Zucchini
  • 1 EL Öl
  • 4 EL Tomaten getrocknet, in Olivenöl
  • 4 EL Artischocken eingelegt
  • 2 EL Basilikum
  • 4 Kugeln Mozzarella
  • 2 EL Knorr Mediterran
  • Salz nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben

Anleitungen
 

  • Zucchini in feine Streifen schneiden, in etwas Öl kurz anbraten, beiseite stellen.
  • Getrocknete Tomaten und Artischocken grob schneiden. Basilikum zupfen. Mozzarella halbieren, Tomaten, Artischocken und Basilikum auf eine Hälfte verteilen. Zweite Hälfte darauf geben, mit Zucchini umwickeln. Salz, Pfeffer und Knorr Mediterran Gewürzflocken darauf verteilen.
    Tipp: auf Salat servieren Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit Knorr entstanden

Nährwerte

Kalorien: 21kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 0.2gMehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 0.1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1gCholesterin: 1mgNatrium: 16mgKalium: 265mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 231IUVitamin C: 18mgKalzium: 22mgEisen: 0.4mg
Keyword Brunch, Frühling, Grill, Hauptgericht, Käse, Salat, Sommer, Vegetarisch

Lust auf mehr Grillen? Diese gesunden Grill-Rezepte und Beilagen gefallen dir bestimmt:

Grillierter Caesar Salat

Vegi Burger im Pita Brot

Shrimp Cakes vom Grill

Bewerte unser Rezept

5 from 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zur Zutatenliste zum Rezept
Banner Kochbuch fresh and simple