Frittata mit Tomaten

5 from 1 vote
26.06.2022 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares
Frittata mit Tomaten fertig

Die Frittata mit Tomaten ist ein wahrer Augen-/und Gaumenschmaus! Im Sommer werden nicht nur meine Kleider bunter und fröhlicher, sondern auch meine Rezepte. Besonders viel Freude bringt mir deshalb meine Frittata mit ihren kräftigen Farben und würzigen Zutaten.

 

Frittata mit Tomaten Zubereitung 3

 

Der einladende bunte Mix an Zutaten 

Eine Frittata ist ein Eieromelette, welches ein breites schönes Spektrum an Zutaten erlaubt. Ich habe schon viele Varianten mit verschiedenem Gemüse und Fleisch gesehen und natürlich auch gekostet. Ich fand alle fantastisch. Jedoch gibt es eine Geschmacksnuance, die mich vor Freude zum Tanzen gebracht hat. Mein Topfavorit ist Frittata mit Tomaten und Käse! Hier in der Schweiz habe ich einen lokalen Hersteller gefunden «Vacherin Fribourgeois AOP», der für mein Frittata Rezept den perfekten, würzigen Käse im Regal hat. Und zwar den 12 Wochen gereiften «Vacherin Fribourgeois AOP Extra». Dieser ist sehr rezent und somit im Geschmack sehr herzhaft intensiv. Wer lieber einen etwas leichteren und milderen Geschmack bevorzugt dem empfehle ich den “Vacherin Fribourgeois AOP Classic”, welcher zwischen 9-12 Wochen gereift ist. Und für diejenigen unter euch die eine vollmundigen, kräftige Note bevorzugen den “Vacherin Fribourgeois AOP Rustic”. Wie ihr seht ist für jeden etwas dabei. 

 

Frittata mit Tomaten Zutaten

 

Ich weiss nicht, ob es nur mir so geht, aber jedes Mal wenn ich etwas mit Käse überbacke läuft mir beim Anblick direkt das Wasser im Mund zusammen. Und hier ist auch nicht anders.  Mit dem zart-schmelzenden Käsetraum überbacke ich die Frittata im Ofen und verleihe ihr damit samtig-cremige Note, der ich einfach nicht widerstehen kann. Und eine tolle Information für alle Schwangeren: ihr braucht auf diese Frittata nicht zu verzichten! Die Milch wurde bei der Käseherstellung erwärmt und somit für euch wunderbar geeignet. Somit steht einem gemeinsamen Familienessen mit einer farbenfrohen Frittata mit knallroten Tomaten, frisch grünen Basilikum, goldgelben Käse nichts mehr im Wege.

 

Schmelzkäse von Vacherin

 

Frittata mit Tomaten 

Für die Frittata hacke ich zunächst die Schalotte fein und dünstet sie bei tiefer Hitze mit etwas Öl in einer feuerfesten Bratpfanne für circa 10 Minuten an.

Als Nächstes verrühre ich die Eier, das Rahm, die Muskatnuss, den Pfeffer und das Salz mit dem Schwingbesen und gebe alles zusammen in die Pfanne zur Schalotte hinzu. Ich lasse alles kurz stocken und verrühre dann alle Zutaten in der Pfanne miteinander.

 

Frittata Zubereitung Teil 1

 

Ich halbiere die Tomate und setze sie oben auf die Zutaten in der Pfanne drauf und bestreue die Frittata mit dem geriebenen Vacherin Fribourgeois AOP Käse “Extra”.

 

Frittata Zubereitung Teil 2

 

Jetzt kommt der beste Part: Ich stelle die Frittata für 200 Grad bei Heissluft in den Ofen und sehe genüsslich zu wie der Käse zerläuft. Nach circa 10 Minuten ist die Frittata fertig und ich garniere sie noch mit etwas Basilikum. Frittata kann man heiss und kalt servieren, ich empfehle aber ganz klar sie zu essen, solange sie noch warm ist.

 

Frittata mit Tomaten fertig

Frittata mit Tomaten

DAS neue, aufregende Gericht für deine nächste Fiesta!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 1 Min.
Zubereitungszeit 19 Min.
Gericht Main Course
Land & Region Italienisch
Portionen 2 Personen
Kalorien 214 kcal

Zutaten
  

  • 1 Schalotte
  • 2 EL Öl für die Pfanne
  • 4 Eier
  • 1 dl Rahm
  • 1 Msp Muskatnuss
  • 1/4 TL Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Datterini Tomaten
  • 150 g Vacherin Fribourgeoise Extra Käse
  • 1/2 Bund Basilikum

Anleitungen
 

  • Schalotte fein hacken, in etwas Öl in einer feuerfesten Bratpfanne ca. 10 Min. bei tiefer Hitze andünsten. 
  • Eier, Rahm, Muskatnuss, Pfeffer und Salz mit einem Schwingbesen mischen und zur Schalotte geben. Kurz stocken lassen und dann etwas verrühren. 
  • Halbierte Tomaten darauf setzen. Vacherin Käse reiben und darauf streuen. 
  • Backen: Im Backofen bei 200 Grad Heissluft für ca. 10 Min. backen. Herausnehmen, mit Basilikum bestreuen und noch heiss servieren. 

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nährwerte

Kalorien: 214kcalKohlenhydrate: 42gProtein: 7gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 0.3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1gTransfette: 0.01gCholesterin: 0.3mgNatrium: 52mgKalium: 44mgBallaststoffe: 7gZucker: 2gVitamin A: 19IUVitamin C: 1mgKalzium: 10mgEisen: 2mg
Keyword Dinner, Fiesta, Frittata mit Tomaten, Hauptgericht, Main Course, Sommer, Vegetarisch



Habt ihr Lust auf noch mehr Sommer Highlight-Gerichte? Dann schaut euch gerne diese Rezepte an: 

One-Pot Pasta mit Feta aus dem Ofen

Cherry-Tomaten Tarte

Gefüllte Mozzarella Kugeln

Zucchini Lachs Cannelloni

Bewerte unser Rezept

5 from 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zur Zutatenliste zum Rezept
Banner Kochbuch fresh and simple