Baked Feta mit Spinat

3.75 from 8 votes
16.10.2022 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares

Gebackene Feta-Pasta als schnelles, unkompliziertes & leckeres Essen

Baked Feta Pasta – der virale TikTok Pasta Trend ist zurecht ein echter Hit. Dieses schnelle Pasta-Rezept ist nicht nur flott und ohne viel Aufwand zubereitet, sondern durch den Fetakäse eine echte Geschmacksexplosion. Zudem lässt sich das vegetarische Rezept sehr gut abwandeln. Das stärkste Argument ist für mich die kinderleichte Zubereitung. Ob schnell mal zu Mittag oder mit der ganzen Familie zum Abendessen – dieses Rezept für Feta-Pasta aus dem Ofen ist unser neues Lieblingsrezept, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Gebackene Feta-Pasta

Gebackene Feta-Pasta aus dem Ofen mit Spinat

Hier gibt’s meine Version von gebackenem Feta mit Spinat, Hüttenkäse und Pasta! Feta Liebhaber aufgepasst – euch wird dieses Rezept so richtig gut gefallen.

Lust auf ein schnelles Pasta-Rezept? Diese gebackene Feta-Pasta aus dem Ofen ist zurecht der Social-Media-Trend des Jahres. Anstatt der klassischen Tomaten, wandern für diese Version der Baked Feta Pasta allerdings frischer Blattspinat Hüttenkäse in die Auflaufform. Wie das funktioniert und was es mit dem Rezept-Trend auf sich hat, erfahrt Ihr hier.

Gebackene Feta-Pasta

Was ist Baked Feta Pasta?

Fetakäse, Tomaten, etwas Öl und Pasta – viel mehr braucht man für den Social-Media-Trend Baked Feta Pasta nicht. Seit Anfang 2021 kommt man um dieses schnelle Pasta-Rezept nicht herum. Gute Nudel Rezepte sind immer beliebt, aber durch die unkomplizierte Zubereitung der Feta-Pasta aus dem Ofen ist dieses zu einem viralen Trend geworden. Ich habe die Originalversion leicht abgeändert und mache Blattspinat zum Star in meiner Sauce. 

Wie macht man Baked Feta Pasta?

Das Rezept für die gebackene Feta-Pasta ist so schnell und einfach gemacht, dass es jedes Kind zubereiten kann. Im Grunde werden alle Zutaten (ausser die Pasta) in eine Auflaufform gegeben, in den Backofen geschoben bis der Fetakäse und die Tomaten, oder in unserem Fall der Spinat, gar sind und abschliessend mit der gekochten Pasta vermengt. Der geschmolzene Feta, etwas Öl sowie das Gemüse bilden dabei die Pastasauce.

Warum Spinat statt der klassischen Tomaten?

Klar, die klassische Baked Feta Pasta mit Tomaten ist wirklich lecker. Doch was, wenn mal keine frischen Tomaten im Haus sind, Tomaten keine Saison haben oder man sich sprichwörtlich “satt gesehen hat“? – Ran an den Spinat! Diese Spinat Variante ist fast besser als das Original!

Feta, Hirtenkäse oder Schafskäse – Was eignet sich am besten für Baked Feta Pasta?

Sie liegen im Supermarkt nebeneinander, haben alle eine ähnlich griechisch anmutende Verpackung und sehen fast gleich aus – bei Käse, der in Salzlake reift, kann es schnell zu Verwirrungen kommen. Für die gebackene Feta-Pasta aus dem Ofen eignen sie sich alle. Doch es gibt einen Unterschied zwischen Feta Käse, Hirtenkäse und Schafskäse.

Fetakäse

Für Fetakäse wird ausschliesslich Milch von Schafen und Ziegen verwendet, die auf dem griechischen Festland oder auf der Insel Lesbos leben. Fetakäse hat durch die verwendete Milch einen ganz eigenen Geschmack. Er zerbröselt leicht und ist mein persönlicher Favorit für die Baked Feta Pasta mit Spinat.

Schafskäse

Schafskäse besteht zu 100 Prozent aus Schafsmilch. Er zerbröselt ebenfalls beim Kochen und Backen. Durch die verwendete Milch schmeckt er etwas kräftiger und aromatischer.

Hirtenkäse

Hirtenkäse besteht aus Kuhmilch. Durch die verwendete Milch schmeckt er milder als Feta- oder Schafskäse. 

Gebackene Feta-Pasta aus dem Ofen in 3 Schritten zubereiten

Das Rezept für die Baked Feta Pasta mit Brokkoli & Spinat ist so simpel, dass es im Handumdrehen und ohne viel Aufwand gekocht ist. Alles was Ihr an Utensilien benötigt ist ein Auflaufform und Euren Backofen.

Und so geht’s:

Zuerst den Spinat gut waschen und in eine Gratinform geben. Dann den Feta in die Mitte setzen, den Hüttenkäse darauf verteilen. Die Zitronen Schale darüber raffeln und die Knoblauchzehe fein schneiden und mit Thymian und Mandelsplitter auf dem Hüttenkäse und Spinat verteilen. 

Gebackene Feta-Pasta

Jetzt geht das Ganze in den Backofen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Heissluft ca. 20-25 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Pasta in Salzwasser al dente kochen. 

Die Gratinform aus dem Backofen nehmen und während alles noch ganz heiss ist, den Feta, Hüttenkäse und Spinat mit der Pasta vermengen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und direkt servieren.

Gebackene Feta-Pasta

Baked Feta mit Spinat

Gebackene Feta-Pasta als schnelles, unkompliziertes & leckeres Essen
3.75 from 8 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht, Hauptspeise
Land & Region Italian, Italienisch, Mediterran
Portionen 2
Kalorien 685 kcal

Zutaten
  

  • 100 g Babyspinat
  • 150 g Cottage Cheese
  • 100 g Feta
  • 150 g Spinat
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 1 Konblauchzehe
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 EL Mandelsplitter
  • 250 g Pasta
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Spinat gut waschen und in eine Gratinform geben. Feta in die Mitte setzen, Hüttenkäse darauf verteilen. Zitronen Schale darüber raffeln. Knoblauchzehe fein schneiden und mit Thymian und Mandelsplitter auf dem Hüttenkäse und Spinat verteilen
  • Backen: im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Heissluft ca. 20-25 Min.
  • In der Zwischenzeit die Pasta al dente kochen
  • Gratinform aus dem Backofen nehmen und während alles noch ganz heiss ist, den Feta, Hüttenkäse und Spinat mit der Pasta vermengen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mot Salz und Pfeffer abschmecken und direkt servieren

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nährwerte

Calories: 685kcalCarbohydrates: 105gProtein: 35gFat: 14gSaturated Fat: 7gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gCholesterol: 50mgSodium: 955mgPotassium: 1117mgFiber: 7gSugar: 5gVitamin A: 11938IUVitamin C: 35mgCalcium: 464mgIron: 5mg
Keyword feta, Italien, Pasta, spinat

Hat euch das Pasta Fieber gepackt? Dann sind diese Rezepte genau richtig für euch:

Erbsen-Pasta mit Blumenkohl-Alfredo

Spargel Ravioli

Spinat Cannelloni mit Ricotta

Veganes Hörnli Raclette

Bewerte unser Rezept

3.75 from 8 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zur Zutatenliste zum Rezept