3 Zutaten Bagel

5 from 2 votes
30.01.2024 · Dieses Rezept kann Affiliate Links enthalten
Shares

Du brauchst gerade mal 3 Zutaten für diese tollen Bagel.

3 Zutaten Bagel mit Samen und Körnern

Die 3 Zutaten Bagel nur mit Philadelphia Balance, Backpulver und Mehl! Sie enthalten keine Hefe und du benötigst keinen Mixer oder Küchengeräte! Ganz einfach und mega fein. 

Zutaten für die Bagel

 

Ich habe das Rezept mit meiner Mutter getestet, sie war so Fan davon, dass sie die Bagel am nächsten Tag gleich nochmals gemacht hat. Durch den Philadelphia Balance habt ihr den vollen Geschmack von Philadelphia jedoch nur 3% Fett.

 

Hier die Visuelle Schritt für Schritt Anleitung für die 3 Zutaten Bagel

In einer grossen Schüssel das Mehl, Backpulver und den Frischkäse gut vermischen, bis ein Teig entstanden ist.

Teig rollen

Bagel bestreichen

Teile den Teig durch vier und forme auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche Kugeln. Forme daraus vier dünne Würste und drücke jeweils die Enden zusammen. Wiederhole den Vorgang, bis du vier Teigstücke in Form von Bagels vor dir liegen hast. 

Samen auf die Bagels geben

 

Lege die Bagel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, bestreiche diese mit Wasser und verteile die Sesam- oder Mohnsamen darauf. Du kannst die Bagels auch ohne Samen backen. 

3 Zutaten Bagel mit Samen und Körnern

3 Zutaten Bagel mit Philadelphia

Backen: Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 20-22 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und servieren.

3 Zutaten Bagel mit Philadelphia

 

3 Zutaten Bagel mit Samen und Körnern

3 Zutaten Bagels - ohne Hefe

Du brauchst gerade mal 3 Zutaten für diese tollen Bagel - Philadelphia Balance, Backpulver und Mehl!
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 22 Minuten
Gesamtzeit 37 Minuten
Gericht Hauptspeise
Küche Amerikanisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 261 kcal

Zutaten
  

  • 220 g Mehl z.B. Weissmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 250 g Frischkäse z.B. Philadelphia Balance
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL Mohn oder Sesamsamen optional

Anleitungen
 

  • In einer grossen Schüssel das Mehl, Backpulver und den Frischkäse gut vermischen, bis ein Teig entstanden ist.
  • Teile den Teig durch vier und forme auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche Kugeln. Forme daraus vier dünne Würste und drücke jeweils die Enden zusammen. Wiederhole den Vorgang, bis du vier Teigstücke in Form von Bagels vor dir liegen hast.
  • Lege die Bagel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, bestreiche diese mit Wasser und verteile die Sesam- oder Mohnsamen darauf. Du kannst die Bagels auch ohne Samen backen.
  • Backen: Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 20-22 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und servieren.

Video

Nährwerte

Kalorien: 261kcalKohlenhydrate: 45gEiweiss: 15gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 0.5gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2gCholesterin: 8mgNatrium: 439mgKalium: 175mgZucker: 4gVitamin A: 33IUKalzium: 245mgEisen: 0.4mg
Keyword Backen, Brunch, Frühling, Frühstück, Hauptgericht, Hauptspeise, Herbst, Sommer, Vegetarisch, Winter

Hast du Lust auf noch mehr tolle Brunch-Ideen? Dann probiere doch mal diese Rezepte aus:
Zuckerreduzierte Zwetschgen Konfitüre
Veganer Hefezopf
Vegane Berliner selber machen

Bewerte unser Rezept

5 from 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zur Zutatenliste zum Rezept